*** Winterwunderland ***

Abholservice

 

Die Gemeindebibliothek bleibt bis am Freitag, 22. Januar 2021 geschlossen. Dies aufgrund der Coronasituation.

 

Sie haben die Möglichkeit, maximal fünf Medien pro Kundenkonto zu reservieren. Es entstehen keine Reservationskosten.

 

Sobald die Medien bereitstehen, werden Sie benachrichtigt.

 

Die Abholzeiten während der Weihnachtsferien sind wie folgt:

Dienstag, 22. Dezember 2020     15 - 19 Uhr

Mittwoch, 23. Dezember 2020    14 - 18 Uhr

Dienstag, 29. Dezember 2020     15 - 19 Uhr

Mittwoch, 30. Dezember 2020    14 - 18 Uhr

 

Ab Dienstag, 5. Januar 2021 gelten für das Abholen die normalen Öffnungszeiten:

Dienstag          15 - 19 Uhr

Mittwoch         09 - 11 Uhr und 14 - 18 Uhr

Donnerstag     15 - 19 Uhr

Freitag             15 - 18 Uhr

Samstag         09 - 11 Uhr

 

Während dieser Zeiten können Sie uns auch Medien zurückbringen. Bitte in den Rücknahme-Wagen legen.

 

Die Medien, welche Sie bereits zu Hause haben, werden automatisch durch uns verlängert.


Updates eReader

Neuste Informationen über die Updates finden Sie hier:

 

https://hilfe.onleihe.de/display/ERO/Tolino+Update+Softwareversion+14.0.x


Elektronische Medien

Nutzen Sie als weiteres Angebot auch unsere elektronischen Medien. Kontaktieren Sie uns, wir sind Ihnen gerne behilflich und rüsten Ihr Konto gegen Gebühr auf. Bücher, Hörbücher, DVDs: Das elektronische Medienangebot für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ist gross und wird laufend ausgebaut.


Wir suchen Sie

 

Lesetandem

Lesetandem Spreitenbach ist ein Angebot der Gemeindebibliothek Spreitenbach zur ausserschulischen Sprach- und Leseförderung. Lesementorinnen und Lesementoren vermitteln Kindern Freude und Spass am Lesen und an der Sprache.

 

Wir suchen ehrenamtliche Helfer, welche eine Stunde pro Schulwoche mit einem Kind zusammen lesen und in die Welt der Bücher eintauchen.

 

Für Fragen steht Ihnen Claudia Trefz gerne zur Verfügung. Bitte melden Sie sich unter

056 418 86 80 oder claudia.trefz@spreitenbach.ch.


 

 

Wir beteiligen uns bereits im dritten Jahr - in Zusammenarbeit mit der Schule Spreitenbach - am Jugendprojekt Lift und stellen pro Jahr zwei Arbeitsplätze für Schülerinnen und Schüler aus der Oberstufe zur Verfügung und übernehmen deren Betreuung. Die Einsätze dauern jeweils zwölf Wochen und dienen dazu, frühzeitig erste Erfahrungen zu sammeln und sich optimal auf die Arbeitswelt und eine spätere Lehre vorzubereiten.

Weitere Informationen: http://cms.schule-spreitenbach.ch/j3/index.php/berichte/oberstufenzentrum/50-infos/496-lift